Inge Hirschmann zum Thema: 100.000 Euro für Brennpunktschulen

„Es ist längst an der Zeit Schulen in sozialen Brennpunkten zu unterstützen, um sie leistungsfähiger und attraktiver zu machen“ sagt Inge Hirschmann, Schulleiterin der Kreuzberger Heinrich-Zille-Grundschule und Vorsitzende des Berliner Grundschulverbandes. Weiterlesen

Wechsel auf die Oberschule – Infos und Tage der offenen Tür

Überblick über die Informationsveranstaltungen der Oberschulen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg für die Anmeldung zum Schuljahr 2014/15. Eine aktuelle Info-Broschüre (PDF) des bezirklichen Schulamts zu den Oberschulen in Friedrichshain-Kreuzberg gibt es unter folgendem Link: http://bit.ly/WKXpeD. Weiterlesen

Leitfaden für Elternvertreter an Berliner Schulen

Der „Leitfaden für Elternvertreter“ an Berliner Schulen liegt jetzt in aktualisierter Form vor und führt alte Hasen und „Frischlinge“ in der Elternvertretung durch den Dschungel aus Paragraphen und Verordnungen. Weiterlesen

Beschluss „Lehrer auf Facebook“

Beschluss „Lehrer auf Facebook“ des Bezirkselternausschuss Schule Friedrichshain-Kreuzberg vom 20. August 2013: „Der Bezirkselternausschuss Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt den Berliner Beauftragten für Datenschutz und fordert die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung auf, die Facebook Kommunikation zwischen Lehrkräften und Schulkindern zu untersagen. Bis dahin sollten Berliner Schulen schon jetzt durch Beschluss der Schulkonferenzen eine Kommunikation in sozialen Netzwerken zwischen PädagogInnen und SchülerInnen, als auch der Lehrkräfte untereinander zu schulischen Inhalten unterbinden.“

Beschluss und Begründung als PDF herunterladen…

Schulessen in Würde – Offener Brief der Elternschaft der Nürtingen Grundschule…

…an den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit, Bildungssenatorin Sandra Scheeres, Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum

Als Gesamtelternkonferenz der Nürtingen Grundschule – einer modernen Grundschule in Kreuzberg mit 384 Schülerinnen und Schülern, 768 Müttern und Vätern, 30 Lehrerinnen und Lehrern sowie 20 Erzieherinnen und Erziehern – stellen wir uns uneingeschränkt hinter die Forderungen des Landeselternausschusses (LEA) zu den künftigen Regelungen des Schulessens.

Weiterlesen

Beratung bei Zeugnissorgen

Am 1. Februar gibt es in Berlin Zeugnisse. Viele Schüler befürchten, dass ihre schlechten Noten zu Stress und Ärger mit den Eltern führen könnten. In vielen Familien herrscht dicke Luft, weil die Eltern verärgert sind oder sich Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder machen. Beratung für Schüler_innen und Eltern bieten die Sorgentelefone der Schulverwaltung und die „Nummer gegen Kummer.“ Weiterlesen

Berliner Schulessen – Veranstaltung vom Landeselternausschuss

Berliner Schulessen – gesund und bezahlbar !?
Eine kulinarische Zwischenbilanz zur gegenwärtigen Debatte

Mittwoch, 23. Januar 2013, 18.00 Uhr
Markthalle IX | Eisenbahnstraße 42/43, 10997 Berlin-Kreuzberg
www.lea-berlin.de | www.markthalle9.de Weiterlesen

Informationen zum Schulessen

Die AG Schulessen im Landeselternausschuss Schule (LEA) hat alle wichtigen Informationen zum Thema Essen an Berliner Grundschulen übersichtlich und leicht verständlich zusammengefasst. Es geht um gesetzliche Grundlagen, Kosten des Schulessens, Beispielkalkulation Caterer, Geldkreislauf beim Grundschulessen, Qualität des Essens, Auftragserteilung, Möglichkeiten der Mitbestimmung bei der Ausschreibung und Vertragskontrolle.
www.lea-berlin.de/downloads/LEA_Information_Schulessen_in_Berlin092012.pdf

Stellungnahme des LEA zur Senatsvorlage Schulessen (4.2.2013):
www.bea-fk.de/wp-content/uploads/2013/03/stellungnahme_lea-schulessen.pdf