Tag Archives: schulsozialarbeit

Wunschzettel-Aktion vom Landeselternausschuss

Für  Weihnachten schreiben Kinder Wunschzettel und auch zum Neuen Jahr gibt es gute Wünsche. Diesmal möchten wir die Berliner Eltern bitten, aufzuschreiben, was Sie sich für die Schulen ihrer Kinder wünschen. Wo gibt es einen Missstand, für den Sie Abhilfe fordern? z.B. Bauliche Mängel wie undichte Dächer, geschlossene Turnhallen, stinkende Toiletten oder  ständiger Unterrichtsausfall,  Erziehermangel, keinen Mathematik- und Physikunterricht, Fachfremder Musikunterricht, Streichung in der Schulsozialarbeit  und so weiter und so fort. Mehr dazu unter www.leaberlin.de

Inge Hirschmann zum Thema: 100.000 Euro für Brennpunktschulen

„Es ist längst an der Zeit Schulen in sozialen Brennpunkten zu unterstützen, um sie leistungsfähiger und attraktiver zu machen“ sagt Inge Hirschmann, Schulleiterin der Kreuzberger Heinrich-Zille-Grundschule und Vorsitzende des Berliner Grundschulverbandes. Continue reading